Archive Oktober 2016

was ist ein Webinar? Hier die Antwort

Ein Webinar ist….

ein Seminar im Internet. Ein Referent hält zu einem speziellen Thema einen Vortrag über das Internet.
Über Ihren Rechner können Sie live an diesem Vortrag teilnehmen.
Die Chatfunktion, die alle Teilnehmer nutzen können, macht das Webinar zu einer interaktiven Live-Veranstaltung für Sie.Vor allem haben Sie die Möglichkeit mit dem Referenten zu kommunizieren und Ihre Fragen zu stellen und sich mit ihm auszutauschen.

Wie funktioniert der Zugang?
Im Anmeldeformular suchen Sie sich am besten einen passenden Termin aus. Danach tragen Sie sich mit Ihren Daten im Formular ein und klicken auf den Button “Jetzt Anmelden”.
Dadurch erhalten Sie eine Mail mit dem Betreff “ein Klick fehlt noch”. Diese Mail öffnen und den Link bestätigen.
Nach diesem Klick erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung mit Ihrem Wunschtermin, dem Begleitheft und den Zugangsdaten zum Webinar.
Da das Webinar pünktlich beginnt, sollten unbedingt pünktlich sein. Der Zugang wird drei Minuten nach Webinarbeginn geschlossen.
Aus diesem Grunde erhalten Sie ca. 1 Stunde vor dem Beginn des Webinars nochmals eine Erinnerung. Klicken Sie am besten ca.3 Minuten vor Beginn des Webinars auf den Link in Ihrer Bestätigungsmail.
Somit gelangen Sie direkt in den Webinarraum und nehmen sicher am Vortrag teil.

Technische Voraussetzungen
Sie benötigen nur einen PC oder Laptop mit Internetverbindung.
Bitte beachten Sie, dass das Webinar nicht auf Handy´s und Smartphones zu sehen ist.
Den Ton erhalten Sie über Ihren Rechner (VoIP) per Boxen oder Kopfhörer.

Wie lange dauert ein Webinar?
Die Dauer eines Webinars ist sehr unterschiedlich und richtet sich auch nach der Anzahl der Fragen. Im Durchschnitt dauern unsere Webinare ca. 1 Stunde.
Nehmen Sie sich also ausreichend Zeit für die Teilnahme.

Hier zum aktuellen Webinar

clevere Geschäftsideen

Geld verdienen durch Internetmarketing – 130 Geschäftsideen

Geld verdienen durch Internetmarketing – 130 Geschäftsideen

Im Internet können Sie mit dem Verkauf der unterschiedlichsten Produkte Geld verdienen. In der Regel stellt das dadurch erzielte Einkommen sowohl einen äußerst attraktiven Nebenverdienst als auch eine lukrative hauptberufliche Beschäftigung dar. An den Möglichkeiten scheitert es bei den wenigsten. Die große Herausforderung beim Internetmarketing besteht darin, eine passende Geschäftsidee zu finden. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie mit Marketingmethoden im Internet ein Einkommen erzielen können und welche 130 attraktiven Geschäftsideen Ihnen helfen können.

Mehr Geld bekommen bei weniger Arbeit

Einer der großen Vorteile des Internets besteht darin, dass es viele Menschen schaffen, mit deutlich weniger monatlicher Arbeitszeit etwas mehr Geld zu verdienen. Doch wie ist das möglich? Der entscheidende Faktor, um dieses Ziel zu erreichen, besteht darin, ein passives Einkommen aufzubauen. Unter einem passiven Einkommen versteht man die Generierung von Einnahmen, ohne dafür tatsächlich arbeiten zu müssen. Dadurch wird es Ihnen möglich, monatlich für weitere passive Einkommensquellen zu sorgen und dadurch Ihr monatliches Einkommen weiter zu steigern.

Das Problem des Mehraufwands

Die klassische Methode des Geldverdienens besteht darin, eine Leistung zu erbringen und dafür entlohnt zu werden. Möchten Sie mehr Einkommen generieren, müssen Sie mehr Leistung erbringen, um Ihre Einkünfte steigern. Das Problem an dieser Vorgehensweise besteht darin, dass Sie bei diesem Mehraufwand weniger Freizeit haben.
Schränken Sie Ihre Bemühungen ein, um Ihre freie Zeit erhöhen, generieren Sie wesentlich weniger Einkommen und können sich diesen Luxus nicht länger leisten. Es gibt lediglich einen schmalen Grat, an dem Sie genau so viel Zusatzeinkommen generieren wie Sie in der verbleibenden Zeit ausgeben können. Eine Verbesserung der Lebensumstände ist mit einem Mehraufwand niemals schaffbar.

Einkommen aus dem Internet durchbricht diesen Teufelskreislauf

Das Internet bietet Selbstständigen gigantische Chancen. Erstmals ist es möglich, diesen Teufelskreislauf zu durchbrechen. Durch die Digitalisierung von Dienstleistungen und Produkten können mit einem verhältnismäßig niedrigen Aufwand Duplikate von Ihrer Arbeit angefertigt. Binnen weniger Sekunden hat der Computer das reproduziert, wofür Sie Tage, Wochen oder Monate gebraucht haben.
Dadurch bietet sich Ihnen eine lukrative Möglichkeit, um ein passives Einkommen aufzubauen. Ein von Ihnen hergestelltes Produkt oder eine von Ihnen durchgeführte Dienstleistung kann vom Computer gespeichert und anschließend unbegrenzt vielen Menschen zur Verfügung gestellt werden. Mit einem einmaligen Arbeitsaufwand generieren Sie unbegrenzt viel Geld.
Eine effektive Möglichkeit, diese Vorgehensweise gezielt zu verfolgen, bietet sich Ihnen im Marketing. Durch die Bewerbung und Vermarktung von fremden Produkten und Dienstleistungen können Sie monatlich bares Geld verdienen und sich ein nachhaltiges Einkommen aufbauen. Das Einzige, was Sie brauchen, ist eine passende Geschäftsidee.

Wie funktioniert das Onlinemarketing?

Onlinemarketing ist einfach. Millionen von Menschen bewegen sich in der heutigen Zeit im Internet und entscheiden mobil von jedem beliebigen Ort, welche Produkte oder Dienstleistungen sie kaufen. Da es nahezu unbegrenzt viele Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt gibt, herrschen große Entscheidungsschwierigkeiten bei der Wahl des passenden Exemplars. Deshalb begeben sich viele Menschen im Internet auf die Suche nach jemandem, der ihnen einen begründeten Rat geben kann, welche Produkte sie kaufen und welche Dienstleistungen sie ordern sollen.
An diesem Punkt setzt das Onlinemarketing an. Dieses beschäftigt sich damit, potentielle Partner zu bewegen, das eigene Produkt bestmöglich über das Internet zu verkaufen. Die neuesten Entwicklungen im Marketing bieten sowohl Unternehmen als auch Werbetreibenden lukrative Möglichkeiten, von einer Zusammenarbeit bestmöglich zu profitieren. Nahezu jeder Anbieter stellt ein sogenanntes Affiliate-Programm zur Verfügung. In diesem können sich Werbetreibende registrieren und beginnen, die Produkte des Anbieters zu bewerben. Dadurch entstehen für den Werbetreibenden keine direkten Kosten.
Ein erfolgreiches Marketing zeichnet sich durch den Kauf des Produktes oder die Buchung der Dienstleistung aus. Mithilfe des Affiliate-Programms kann der Anbieter eindeutig zurückverfolgen, durch wessen Empfehlung die Transaktion zu Stande gekommen ist. Dieser Erfolg wird mit einem vorher vereinbarten Prozentsatz des Verkaufspreises in Form einer Provision entlohnt.
Die Aufgabe des Marketers besteht darin, Menschen von der Qualität des Produktes zu überzeugen. Hat er es geschafft, dass Kunden ein beworbenes Produkt kaufen, wird er höchstwahrscheinlich mit der gleichen Vorgehensweise einen weiteren Menschen vom Kauf des Produkts überzeugen können. Die einmalig aufgebrachte Überzeugungsarbeit sorgt nachhaltig für wiederkehrende Einnahmen.
Um interessierte Kunden zu erreichen und diese von den beworbenen Produkten zu überzeugen, haben sich zahlreiche unterschiedliche Modelle etabliert. Das Einzige, was Sie für einen erfolgreichen Start ins Internetmarketing benötigen, ist eine erfolgreiche Geschäftsidee.

130 cleverer Geschäftsideen – ein E-Book mit Audiodatei für Ihre Zukunft

In unserem aktuellen E-Book stellen wir Ihnen 130 clevere Ideen für ein erfolgreiches Online-Geschäft vor. Nutzen Sie Ihre Chance, um sich im Internet nebenberuflich etwas dazu zu verdienen oder sogar hauptberuflich ein eigenes Business zu starten.
Aus den in diesem E-Book enthaltenen 130 Ideen können Sie sich die passende Geschäftsidee heraussuchen, um sowohl Ihr Wissen als auch Ihr Potenzial vollständig auszuschöpfen und ein nachhaltiges Einkommen zu generieren. Mit dem Klick auf den nachfolgenden Link gelangen Sie zu unserem erfolgreichen E-Book und kommen Ihrer finanziellen Freiheit einen großen Schritt näher.

Hier weitere Infos